Birnensorten
Die acht Birnensorten sind: Grüne Anjou, Rote Anjou, Gelbe Bartlett, Rote Bartlett, Bosc, Comice, Seckel und Forelle.

Die acht Birnensorten unter dem Logo "USA Pears"

Birnensorten

Acht verschiedene Sorten gedeihen auf dem reichhaltigen Boden der USA.

Alle schmecken knackig und süß, unterscheiden sich aber dennoch leicht in Geschmack, Konsistenz und Erhältlichkeit. Die sogenannten Sommerbirnen können bereits im August geerntet werden, während die Winterbirnen bis September oder Oktober an den Bäumen bleiben.

Auf dem deutschen Markt sind grüne und rote Anjou-Birnen von Dezember bis Februar erhältlich.

Grüne Anjou
Die sehr saftige und süße Birne leuchtet hell grün. Sie ist ein idealer Snack und eignet sich hervorragend zum Kochen und Backen.

Rote Anjou
Die rote Schwester der grünen Anjou ist eine saftige und süße Zwischenmahlzeit. Mit der roten Farbe dekoriert sie wunderbar eine festliche Tafel.

Diese Sorten wachsen ebenfalls in den USA:
Gelbe Bartlett, Rote Bartlett, Bosc, Comice, Seckel, Forelle

Alle Birnen aus den USA werden unter Einhaltung der höchsten Standards für Lebensmittelsicherheit angebaut.

Biologischer Anbau

Immer mehr Bio-Birnen aus den USA

Die Nachfrage nach Bio-Birnen steigt ständig. Zahlreiche Farmer aus den USA haben auf den Trend reagiert und bauen ihre Birnen zunehmend auf biologische Weise an. Diese Plantagen unterliegen spezifischen Anforderungen im Hinblick auf Wachstum und Anbau. Das United States Department for Agriculture (USDA) überwacht die strikte Einhaltung der strengen Vorschriften. Nur erprobte Substanzen dürfen beispielsweise zur Schädlingsbekämpfung und Bodendüngung verwendet werden.

Das fruchtbare und reichhaltige Ökosystem des Nordwestens der USA begünstigt die biologische Landwirtschaft. Dennoch sind spezielle Produktionstechniken häufig arbeitsintensiv und kostspielig. Gerade deshalb ist der Nordwesten stolz, zu den weltweit größten Anbaugebieten für Bio-Birnen zu zählen. Der wachsende Bio-Anbau in den USA vergrößert die Auswahl frischer Birnen auch in deutschen Bio-Läden und biologischen Abteilungen in Supermärkten.

[oben]